Liebe Freunde, Liebe Fans,

die letzten dreieinhalb Jahre sind wie im Flug vergangen. Ich bin in dieser Zeit ein Stück des Weges zusammen mit den Jungs der A Cappella Band Viva Voce gegangen.
Im November haben wir uns nun entschieden diesen gemeinsamen Weg zu beenden.

Ich bedanke mich bei Viva Voce und bei allen Fans für die vergangenen, sehr bereichernden Jahre! Für mich ist es an der Zeit neue Wege zu gehen. Freut Euch mit mir auf mein neues Soloalbum „Herdenintimität“.

Abseits der vielen Pflichten und Einschränkungen bietet das Corona-Jahr glücklicherweise die Möglichkeit zur Fokussierung. Ich bin der festen Überzeugung, dass aus diesem Fokus heraus neue, genuine, schreiend komische und befreiend atmende Kunst entstehen wird.

Ab sofort findet Ihr mich hier auf meiner Website, auf meiner Facebook-Seite und auf Spotify.
Einen ersten Hör-Eindruck findet Ihr auf meiner Website unter „Musik“:

 

Mein Vater – anhören

 

Die Produktion meines neuen Albums läuft auf Hochtouren. Daher – bleibt dran. Mehr dazu in Kürze.

Foto: Simona Kehl